Letzte Änderung der Homepage: 20.06.09

Projekt: Cebu-City Drop-In-Center

Wir planen den Aufbau eines Strassenkinderzentrums in der drittgr├Âssten philippinischen Stadt!

vielen Dank das sie sich die M├╝he machen sich detaillierter ├╝ber dieses Projekt zu informieren. Mit dem Aufbau eines Strassenkinderzentrums in Cebu-City wollen wir der Not begegnen, in der sich insgesamt ca. 8000 Strassenkinder der Stadt befinden (bei ca.1 Millionen Einwohner ist statistisch jeder 150ste ein Strassenkind).

Unser Konzept: Die Zielgruppe  f├╝r des  Drop-In- Center  sind  die Strassenkinder, die  noch nicht soweit sind ihr altes Leben auf der Strasse  zu  verlassen, um  in  einem Waisenhaus (nach M├Âglichkeit mit christlicher Basis) neu anzufangen. Die  Kinder  sollen  durch Gespr├Ąche, F├╝rsorge und Gebet in  die Lage  versetzt werden sich  klar f├╝r ein neues Leben zu entscheiden. Somit ist das  Zentrum ein  Schnittpunkt  zwischen der Strasse und einer kontinuierlichen Unterbringung in einem Waisenhaus (christlichem Heim). 

Das Zentrum soll ein offenes Haus sein, wo die Kinder  in Sicherheit  ├╝bernachten k├Ânnen, Essen  bekommen, geistig unterrichtet  werden, K├Ârper und  Kleiderpflege betreiben  k├Ânnen  und  auch  andere  individuelle Hilfen erhalten. Unser  Konzept  sieht  vor, dass  die Kinder  zu  einer  bestimmten   Zeit  am  fr├╝hen  Abend im Zentrum sein m├╝ssen  und dort   zuerst Zeit  zum  Spielen  und Entspannen  haben.  Sie k├Ânnen ihre dreckigen Kleider  bei den Mitarbeitern  zum  Waschen abgeben und sich selbst  ebenfalls  waschen. 

Nach einem  gemeinsamen Abendessen folgt eine Andacht, die den   Kinder  St├╝ck  f├╝r  St├╝ck  ein Leben mit Gott als Zentrum n├Ąher bringen  soll. Ziel der Leitung und der Mitarbeiter ist es, sich in das Leben der Kinder zu investieren und ihnen als eine Ersatzelternschaft f├╝r nat├╝rliche und auch geistige Belange zu Verf├╝gung zu stehen. Die Nacht  ver- bringen  die Kids  zusammen  mit   anderen  in Gemeinschaftsschlafr├Ąumen. Anf├Ąnglich soll  das Zentrum eine  Aufnahmekapazit├Ąt  von  ca.  50-60  Kindern  haben  und neben einem christlichen  Sozialarbeiter (gem├Ą├č Vorschrift) und einem Koch noch zwei weitere Mitarbeiter besch├Ąftigen.

Die Finanzierung: Mit einer  einmailgen  Summe von ca . 4000 Euro und weiteren monatlichen 2000 Euro an Spenden ist  es m├Âglich  ein Drop-In-Center  aufzubauen, in  dem  t├Ąglich  bis zu 60 Strassenkinder Schutz f├╝r die  Nacht und Versorgung finden.

Wenn Gott ihr Herz ber├╝hrt hat und sie in die Geburt dieses neuen Zentrums investieren wollen bitten wir sie darum die Spenden auf unser Sonderkonto zu ├╝berweisen. Wir sind dankbar f├╝r jede Unterst├╝tzung.

Sobald wir ausreichende kontinuierliche Unterst├╝tzung  gewonnen haben, beginnen wir mit dem Aufbau des Zentrums.

Life-International e.V:

Ktn: 100619752

Blz: 25060701

Evangelische Kredit Genossenschaft Hannover

F├╝r Auslands├╝berweisungen: IBAN: DE54520604100100619752, BIC: GENODEF1EK1 Konto- Adresse siehe Kontaktadresse Life!-International e.V.

 

[Home] [Wir ├╝ber uns] [Drop-In-Center] [Projekte] [Kontakt] [Links] [Impressum]